Kolpingwallfahrt zum Maria Ehrenberg

    Wallfahrt Maria Ehrenberg Bericht 2017
    Wallfahrt Maria Ehrenberg Bericht 2017

    38. Wallfahrt des Kolpingbezirksverbandes Neuhof mit den Kolpingfamilien Giesel, Neuhof, Flieden, Niederkalbach und Schlüchtern.

    Betend und singend war am Sonntag eine große Schar katholischer Christen von Niederkalbach zur Wallfahrtskirche auf dem Maria Ehrenberg im Truppenübungsplatz Wildflecken unterwegs, nämlich bei der 38. Wallfahrt des Kolpingbezirksverbandes Neuhof mit den Kolpingfamilien Giesel, Neuhof, Flieden, Niederkalbach und Schlüchtern. Am Ziel angekommen wurde dort am festlichen Wallfahrtgottesdienst teilgenommen.


    weiterlesen...

    „Wer ohne Schuld ist…“

    Wer ohne Schuld ist...
    Wer ohne Schuld ist...

    2. Passionsspiele in Großenlüder - Kolpingvorstellung am 24. März 2018

    Nach dem großartigen Erfolg der Passionsspiele in der Fastenzeit 2015 in Großenlüder wird es am 24. März 2018 eigens eine exklusive Veranstaltung für Kolping geben.

    weiterlesen...

    Abenteuercamp der Kolpingjugend Fulda ist international

    Vertrauen spüren mit dem Sprungtuch
    Vertrauen spüren mit dem Sprungtuch

    Begegnung mit Chinesen und Andenbewohnern

    Die Koffer sind längst wieder verstaut, die Wäsche sitzt sauber im Schrank und der Alltag hat alle Teilnehmer eingefangen. Doch der Camp-Hit 2017 klingt noch immer im Ohr. Was bleibt, ist die Erinnerung an eine fantastische Ferienwoche für 28 Kinder und ihr Betreuerteam in der Rhön.

    weiterlesen...

    Gartenparty in Altenmittlau

    Gartenparty
    Gartenparty

    Familiennachmittag der Kolpingsfamilie mit Ehrungen

    Am 9.7.17 fand der diesjährige Familienachmittag der KF Altenmittlau im Garten der Kolpingmitglieder Hermann und Inge Trageser statt.

    weiterlesen...

    Flüchtlinge und Deutsche beteten gemeinsam.

    2017-07-31-fluechtlinge-und-deutsche-beten-gemeinsam-4.JPG
    2017-07-31-fluechtlinge-und-deutsche-beten-gemeinsam-4.JPG

    Treffen am neuen Marien-Bildstock in Aufenau--Gäste auch aus Maintal

    Die Kolpingsfamilie Aufenau hatte zum zweitenmal in diesem Jahr zum gemeinsamen Gebet katholischer und evangelischer Christen sowie der christlich-orthodoxen Flüchtlinge aus Wächtersbach und Umgebung eingeladen.

    weiterlesen...

    Der Traum vom Journalismus

    Neues aus dem Kolpingjugendwohnen

    Wir stellen vor: Jawad Ahmad Dauadzai (18 Jahre) aus Afghanistan

    „Seit Juli 2016 wohne ich im Kolpingjugendwohnen in Fulda. In diesem Jahr hatte ich viele schwierige und glückliche Zeiten. In schwierigen Zeiten bekam ich immer Unterstützung von meinen Betreuern und meinen besten Freunden. Deutsch lernen war für mich schwer, aber seitdem ich bei Kolping bin, habe ich die Schule besucht und Nachhilfe bekommen.

    weiterlesen...

    Weitere Beiträge ...