Aktuelle Berichte

33 Jahre Kolping-Karneval in Zierenberg

2018-01-21-karneval-2.jpg
2018-01-21-karneval-2.jpg

Närrisches Jubiläum

Die Zierenberger Kolpingsfamilie organisiert neben einem vielfältigen Jahresprogramm und sozialem Einsatz, seit ihrer Gründung vor vierunddreißig Jahren, Karnevalsveranstaltungen.


Anfangs als Fortführung des zuvor sporadisch vom Pfarrgemeinderat organisierten Gemeindefaschings gedacht, entwickelten sich die Veranstaltungen bald zu echtem Sitzungskarneval mit Elferrat, Garden und Prinzenpaar.

In diesem Jahr wird die 33. Närrische Session besonders begangen. Begonnen haben die Kolpingnarren mit der Prinzenproklamation im Zierenberger Bürgerhaus am 5. Januar 2018. Dort wurde neben der Proklamation des neuen Zierenberger Stadtprinzenpaares Prinz Nick I. (Kaczmarek) und Prinzessin Felizitas I. (Gimbel) und des Kinderprinzenpaares auch das närrische Jubiläum der Kolpingnarren groß gefeiert.

Bei dieser Veranstaltung gab es auch eine Überraschung für Pfarrer Emmanuel Ayebome, welcher seit vier Jahren in der Pfarrei Hl. Kreuz Zierenberg den örtlichen Gemeindepfarrer Marek Prus unterstützt. "Die Kolpingsfamilie kann nicht nur Karneval feiern, sie ist in Zierenberg auch seit über 33 Jahren ein engagierter katholischer Sozialverband, der immer wieder Gutes getan hat und Gutes tut", sagte der Präsident der Kolpingnarren, Stefan Podlaha und überreichte zusammen mit dem 1. Vorsitzenden der Kolpingsfamilie, Franz Chadziwasilis, einen Scheck von 5.000 € an Pfarrer Emmanuel Ayebome, mit dem die Kolpingsfamilie eine Schule in dessen nigerianischen Heimat unterstützen möchte.

"Ohne unsere Unterstützung müssten die Kinder auf dem blanken Fußboden lernen oder auf mitgebrachten Klappstühlen sitzen", sagte Stefan Podlaha und bedankte sich bei Pfarrer Ayebome für dessen Engagement in der Pfarrei. "Ich weiß, wie es ist, wenn man als junger Mensch immer seinen eigenen Stuhl mit in die Schule bringen muss, denn auch mir ging es so", sagte Pfarrer Ayebome und feute sich sehr, dass dank der Spende nun ordentliches Mobiliar für die Schule in Nigeria angeschafft werden kann.

Neben der großen Prunksitzung veranstalten die Kolpingnarren auch einen Seniorenfasching und den beliebten Zierenberger Kinderkarneval.

2018-01-21-karneval.jpg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen