Aktuelle Berichte

Diözesankonferenz der Kolpingjugend 2018 in Bad Hersfeld

Die neu gewählte Diözesanjugendleitung.
Die neu gewählte Diözesanjugendleitung.

Patrick Prähler neuer Diözesanjugendpräses, Johanna Giez in Diözesanjugendleitung gewählt.

Bei der diesjährigen DiKo der Kolpingjugend im Bistum Fulda wurde außerdem Mareike Weißmüller mit dem Diözesanehrenzeichen verabschiedet und das Topthema Demokratie und Mitbestimmung stand im Mittelpunkt.


Am 02.03.2018 war es wieder soweit. Die Diözesankonferenz, kurz DiKo, der Kolpingjugend im Bistum Fulda wurde dieses Jahr in Bad Hersfeld ausgetragen.

Um 18:00 Uhr wurden die ersten Zimmer von den Mitgliedern belegt, die ihr Mitbestimmungsrecht für die DiKo wahrnehmen wollten. Und dabei konnte man erfreut feststellen: Es werden von Jahr zu Jahr mehr.

Eröffnet wurde die DiKo von Diözesanjugendleiter Philipp Dippel. Als Gäste konnten Alexander Fingerhut (BDKJ), Moderatorin Melanie Schönewald (BDKJ) und Verbandsreferentin Melanie Möller begrüßt werden.

Als erster Tagesordnungspunkt (TOP) stand der Rechenschaftsbericht der Diözesanleitung auf dem Plan, wobei den Teilnehmern Gelegenheit zur Rückmeldung gegeben wurde.

Nachfolgend wurden Updates über einige Themen gegeben, z.B. darf die DiKo in diesem Jahr nach der neuen Wahl- und Geschäftsordnung durchgeführt werden.

Auf der neuen Homepage soll die Kolpingjugend repräsentiert werden.

Nun kam Alexander Fingerhut mit einem Bericht über die aktuelle Situation im BDKJ und einem Ausblick über Themen 2018 und 2019.

Leider konnte dieses Jahr kein Mitglied der Bundesebene der Kolpingjugend anwesend sein. Somit wurde eine Präsentation erstellt, die einen kurzen Rückblick über die Dinge gab, die in der abgelaufenen Periode passiert waren.

Um kurz vor 22:00 Uhr endete der  offizielle Teil und es wurde noch ein gemütlicher Abend mit Verabschiedung der Diözesanjugendleiterin Mareike Weißmüller, die für ihre langjähriges Engagement das Diözesanehrenzeichen des Kolpingwerks im Bistum Fulda erhielt.

Nach dem Morgenimpuls von Tobias Bleuel gab es einen Workshop zum Thema „Demokratie und Mitbestimmung“, den die Referentin für politische Bildung des BDKJ, Stefanie Wahl, zusammen mit Johannes Dippel, vorbereitet hatte. Es wurden Gruppen aufgeteilt und die Teilnehmer an unterschiedliche Stationen gesetzt, an denen sie mit Situationen aus dem täglichen Leben eines Politikers konfrontiert wurden.

Daraufhin gab es einen schön gestalteten Gottesdienst mit Kaplan Patrick Prähler, Flieden..

Als nächstem TOP auf dem Plan stand Sternenklar 2018, das Megaevent der Kolpingjugend vom 28.-20. September 2018 in Frankfurt.

Ein Antrag zum Thema „Sitzung kurzweilig und effektiv gestalten“  wurde länger diskutiert und nach einigen Änderungen auch von den Teilnehmern angenommen.

Bei den Wahlen wurde zuerst die neue Diözesanjugendleiterin gewählt. Vorgeschlagen wurde Johanna Giez aus der Kolpingfamilie Großentaft, die mit überwältigender Mehrheit gewählt wurde.

Der zweite Punkt war die Wahl zum Diözesanjugendpräses. Vorgeschlagen wurde Patrick Prähler, Flieden, der die Kolpingjugend schon seit längerem unterstützt. Er wurde einstimmig gewählt.

Um 15:00 standen die Themen „Termine“ und „Reflexion“ im Mittelpunkt.

Es war wie jedes Jahr toll, die vielen bekannten Gesichter wiederzusehen und zusammen die DiKo zu erleben. Wenn du nächstes Jahr auch dabei sein möchtest, dann melde dich bei unserer Verbandsreferentin Melanie Möller. Du wirst es nicht bereuen!

2018-03-03-1-tagung-3.JPG
2018-03-03-2-verabschiedung-mareike-3.JPG
2018-03-03-3-maria-und-philipp.JPG
2018-03-03-5-verabschiedung-mareike-5.JPG
2018-03-03-5a-geselliges-beisammensein.JPG
2018-03-04-6-gruppenarbeit-2.JPG
2018-03-04-8-gruppenarbeit-4.JPG
2018-03-04-8astandbilder-1.JPG
2018-03-04-9-inhaltliche-arbeit-2.JPG
2018-03-04-9b-inhaltliche-arbeit-4.JPG
2018-03-04-9d-patrick-praehler-gottesdienst
2018-03-04-9e-gottesdienst
2018-03-04-9h-verabschiedung-mareike-2
2018-03-04-9i-verabschiedung-mareike-ehrenzeichen-2
2018-03-04-9k-mareike-und-hans
2018-03-07-9x-neue-dl-2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen