Aktuelle Berichte

Einkehrtag im Bonifatiuskloster in Hünfeld

2018-01-20-einkehrtag-bonifatiuskl-huenfeldbmp.JPG
2018-01-20-einkehrtag-bonifatiuskl-huenfeldbmp.JPG

Herzliche Einladung

Einkehr - Rückzug - Stille erfahren - sich Updaten

Neue Kraft schöpfen.

Sich neu orientieren.

In der Stille und im Gebet zu sich selbst und zu Gott finden.

Den Alltag neu beleben.

Der Kolping Bezirksverband Neuhof lädt herzlich zum Einkehrtag am 25. Februar 2018 in das Bonifatiuskloster Hünfeld ein. Der Tag beginnt um 9.00 Uhr und endet gg. 16.30 Uhr.

weiterlesen...

33 Jahre Kolping-Karneval in Zierenberg

2018-01-21-karneval-2
2018-01-21-karneval-2

Närrisches Jubiläum

Die Zierenberger Kolpingsfamilie organisiert neben einem vielfältigen Jahresprogramm und sozialem Einsatz, seit ihrer Gründung vor vierunddreißig Jahren, Karnevalsveranstaltungen.

weiterlesen...

Einladung zur Bistums-Lourdes-Wallfahrt 2018

Für Menschen mit und ohne Einschränkungen und Pflegebedarf

Im Jahr 2018 feiert Lourdes das 160-jährige Jubiläum der Erscheinung der Jungfrau Maria vor Bernadette Soubirous. Traditionell bieten auch in diesem Jahr die drei Bistümer Fulda, Limburg und Mainz im Mai 2018 eine Wallfahrt für alle Generationen nach Lourdes an.

weiterlesen...

Family - come together

Family - come together
Family - come together

Rund um das Thema Familienkreis

Wochenende für Interessierte: Familienkreis im Fokus | 16.-17.02.2018 | Vogelsbergdorf Kolping-Feriendorf Herbstein

weiterlesen...

Kolpinggedenktag 2017 in Giesel

Der Kolpinggedenktag 2017, der mit einem Familiengottesdienst mit Pfarrer Christian Schwierz in der Pfarrkirche St. Laurentius begann und unter dem Thema „Wir wissen wo´s lang geht“ von Kindern mitgestaltet wurde, brachte vielen Freude.

weiterlesen...

Neuhof feiert den Kolping-Gedenktag Neuhof

2017-12-18-gedenktag.JPG
2017-12-18-gedenktag.JPG

Feier des Hochamtes in der St. Michaels-Kirche

Weltweit gedenken die Kolpingsfamilien jedes Jahr um den 4. Dezember ihres Gründers Adolph Kolping, der am 4. Dezember 1865 starb. Da die Feier dieses Gedenktages einen Höhepunkt im verbandlichen Leben der Kolpingsfamilien darstellt, beginnt der Kolping-Gedenktag auch heuer wie üblich mit der Feier des Hochamtes in der St. Michaels-Kirche, an dem die Mitglieder der Kolpingsfamilie teilnehmen.

weiterlesen...

330 Jahre Kolpingtreue

gedenktag-2017-jubilare.JPG
gedenktag-2017-jubilare.JPG

Spende an Kolping-Familienfonds Hünfeld

Burghaun.Für insgesamt 330 Jahre Treue zum Kolpingwerk wurden 7 Mitglieder der Burghauner Kolpingsfamilie geehrt. Ferner wurde anläßlich des Kolping-Gedenktages dem Familienfonds der Kolpingsfamiie Hünfeld ein Scheck über 385 Euro übergeben.

weiterlesen...

Adventskranzbasteln des Familientreffs

gemeinsames Adventskranzbasteln
gemeinsames Adventskranzbasteln

Bei frischen Plätzchen, Kaffee und Kakao traf man sich im Pfarrheim St. Jakobus und band eigene Kränze. Besteckte sie mit allerhand Dekomaterial setze noch 2 Äpfel in die Mitte und zum Schluss 4 Kerzen drauf.

weiterlesen...

65 Jahre Treue zum Kolpingwerk

65 Jahre Treue zum Kolpingwerk
65 Jahre Treue zum Kolpingwerk

Beim diesjährigen Kolpinggedenktag in Kirchhain fand nach dem Gottesdienst in der St. Elisabeth Kirche im Pfarrsaal ein Ehrenmarathon statt. Nach dem anschließenden Mittagessen saß man noch lange gemütlich zusammen. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Norbert Gebhard, Stephan Stey, Dorothea Keller, Konrad Kremer, Reinhold Dörr, Ulrike Holl und Ursula Hartung.

weiterlesen...

"Worte verpflichten uns zu Taten"

2017-12-16-brauchtumsveranstaltung-3
2017-12-16-brauchtumsveranstaltung-3

Brauchtumsveranstaltung mit den Flüchtlingen

Am 16.12.2017 hatte die Kolpingsfamilie Hünfeld die Hünfelder Flüchtlinge wieder zu einer Brauchtumsveranstaltung "Advent - Weihnachten und Silvester" eingeladen.

Ziel ist es, den Flüchtlingen mit diesen Veranstaltungen unser Brauchtum näher zu bringen.

weiterlesen...

Winterwanderung zum Jahresbeginn im „Königreich“ Flieden

Neuhof/Giesel/Kalbach/Flieden/Schlüchtern (bk)

Dass der Winter  immer alle in die warmen Stuben zieht, ist bei der Winterwanderung der Kolpingsfamilien des Bezirkes Neuhof im Fuldaer Südwestkreis nicht eingetroffen. Über 50 Wanderfreunde trafen sich am Drei-Königs-Wochenende zu einer Winterwanderung „ohne Schnee“ aber bei kühlem und trockenem Wetter in Flieden.

weiterlesen...

Kolpinggedenktag in Großentaft

Lichtertanz
Lichtertanz

Familiengottesdienst, Schuhsammlung und Nikolausfeier mit 10 Neuaufnahmen

Der diesjährige Kolpinggedenktag in Großentaft begann mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Joseph.

weiterlesen...

Firebirds sagen Danke

Firebirds
Firebirds

Spendenaktion zum 50jährigen Bühnenjubiläum - Solidaritätsgedanke als Motivation

6.200,00 € bei Spendenaktion mit der Organisation Sternstunden und dem Bayrischen Rundfunk erzielt für Kinder und Jugendliche, die krank, behindert oder notleidend sind.

weiterlesen...

Adventsliedersingen in Aufenau

2017-12-19-adventsliedersingen-3
2017-12-19-adventsliedersingen-3

Zahlreiche Kerzen erhellten mit ihrem angenehmen Licht den kleinen Saal des Alten Pfarrhauses von Aufenau, die Kolpingsfamilie Aufenau hatte zu einem offenen Singen eingeladen.

weiterlesen...

Kolpinggedenktag der Kolpingsfamilie Altenmittlau

kolpinggedenktag-titelbild
kolpinggedenktag-titelbild

Die Kolpingsfamilie Altenmittlau feierte am 2.12.2017 ihren Kolpinggedenktag, begonnen hat dieser mit dem Abendgottesdienst für die Lebenden und Verstorbenen unserer Kolpingfamilie in den Fürbitten wurde an die 2 letztverstorbenen Alois Höfler, Ehrenmitglied und Karlo Anton ein Gründer unserer Kolpingfamilie, gedacht.


weiterlesen...

Deutschland besser kennenlernen:

Adventszeit – Weihnachten – Silvester

Eine herzliche Einladung an alle Bewohner der Einrichtungen an der Grotte, Ziegelei, Jägerhof und interessierte Mitbürgerinen und Mitbürger, am Samstag, den 16.Dezeber 2017 um 15.00 Uhr im Pfarrheim St. Ulrich in der Appelsbergstraße 7.

weiterlesen...

Rückblicke und Ausblicke beim Bezirkstag in Nordhessen

titelbild
titelbild

Jährlich veranstaltet der Bezirksverband Nordhessen einen Bezirkstag. Die Ausrichtung und Vorbereitung übernahm in diesem Jahr die Kolpingsfamilie Wabern. 25 Teilnehmer aus allen Kolpingsfamilien in Nordhessen trafen sich am 4. November 2017 im Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Wigbert in Wabern. Franz Tschöpe vom Leitungsteam begrüßte alle Teilnehmer herzlich und sagte Dankesworte an den Vorsitzenden Roland Schippany für die Vorbereitung und Durchführung der Versammlung.

weiterlesen...

Über 400 Paar Schuhe in diesem Jahr gesammelt

Über 400 Paar Schuhen in diesem Jahr gesammelt
Über 400 Paar Schuhen in diesem Jahr gesammelt

KF Aufenau sagt DANKE

Nach der guten Resonanz im Vorjahr beschloss der Vorstand der Kolpingsfamilie Aufenau, auch an der diesjährigen bundesweiten Aktion "Mein Schuh tut gut" teilzunehmen. Volker Nix, Organisator der Aktion in Aufenau :" Über das Sammelergebnis

weiterlesen...