Aktuelle Berichte

Einladung zur Bistums-Lourdes-Wallfahrt 2018

Für Menschen mit und ohne Einschränkungen und Pflegebedarf

Im Jahr 2018 feiert Lourdes das 160-jährige Jubiläum der Erscheinung der Jungfrau Maria vor Bernadette Soubirous. Traditionell bieten auch in diesem Jahr die drei Bistümer Fulda, Limburg und Mainz im Mai 2018 eine Wallfahrt für alle Generationen nach Lourdes an.


Seit 160 Jahren pilgern Menschen allen Alters nach Lourdes, um Ihre Anliegen und Sorgen in der Grotte unserer Gottesmutter anzuvertrauen. Menschen mit und ohne Einschränkungen sowie Pflegebedarf und Familien sind herzlich eingeladen sich dem Geheimnis von Lourdes zu nähern. Begleitet wird die Wallfahrt von Herrn Weihbischof Dr. Udo Markus Bentz aus Mainz unter dem Pastoralthema – „Was er euch sagt, das tut“. Besonders bei Pilgern mit Krankheiten und Pflegebedarf kommen viele Fragen zu einer möglichen Teilnahme auf. Da die Pilgerfahrt auf allen Wegen durch Ärzte und Pflegeteams begleitet wird, kann auf viele Wünsche und Bedürfnisse eingegangen werden. Auch der Transport zum Flughafen wird auf Wunsch durch den Malteser Hilfsdienst von der Haustüre bis direkt an das Abflugterminal übernommen. Für alle Fragen steht gerne zur Verfügung: Frank Post Bistum Fulda Pilgerstelle Referatsleiter Organisation Paulustor 5 36037 Fulda 0661-87447 www.bistum-fulda.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen