Aktuelle Berichte

Gemeinsam auf dem Weg

Gemeinsam auf dem Weg
Gemeinsam auf dem Weg

Kolpingwallfahrt nach Seligenstadt und Alzenau am 1. September 2018

Das Kolpingwerk lädt ein, gemeinsam unterwegs zu sein und Spiritualität und neue Kraft zu tanken.


In diesem Jahr führt die beliebte Kolpingwallfahrt nach Seligenstadt und Alzenau. Während der Tagesreise gibt es eine geistliche Begleitung und die Teilnehmer dürfen sich auf eine musikalische Mitgestaltung des Wallfahrtsamtes durch Concordia Kalbach freuen. Vor dem Wallfahrtsamt in der Basilika St. Marcellinus besteht Gelegenheit zu einem Spaziergang in den Apothekergärten. In Alzenau endet die Wallfahrt mit einer Marienvesper in der Wallfahrtsbasilika Sieben Schmerzen Maria.

Verbindliche Einzel- oder Sammelanmeldung bitte telefonisch, per Fax oder per E-Mail an den Diözesanverband Fulda. Wir bitte um Angabe von Name, Rechnungsadresse, Zustiegsort und Angabe von Nicht-/oder Mitgliedschaft.

Die Teilnehmergebühren betragen pro Person:

50 Euro für Kolpingmitglieder

55 Euro für Nichtmitglieder

Die Gebühren beinhalten Busreise, Verpflegung gemäß Programm (excl. Getränke beim Mittagessen), Wallfahrtsbroschüre und Tagesunfallversicherung für Nichtmitglieder. Mitglieder sind über den Mitgliedsbeitrag versichert.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung bis spätestens 30.7.2018 möglich.

Die Einstiegsmöglichkeiten in den einzelnen Ortsteilen können wir bei einer Teilnehmerzahl ab 20 Personen gewährleisten. Für den Fall, das dies nicht zutrifft, teilen wir dies den betroffenen Teilnehmern rechtzeitig mit. Die Abfahrt erfolgt um 7.00 Uhr in Fulda, Kassel, Aufenau und Kirchhain.

Die genauen Abfahrtszeiten und Einstiegsorte werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Hier gehts zum Flyer 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen