Aktuelle Berichte

Herbstcafé in Aufenau

Im Herbstcafé
Im Herbstcafé

Tatkräftige Unterstützung durch Flüchtlinge

Bei kühlem und trüben Wetter war das Herbstcafé der Kolpingsfamilie Aufenau für viele Gemeindemitglieder ein gern gewähltes Ziel für einen Sonntagsspaziergang zum Kulturhaus Aufenau.


Dort begrüßte das Team der Kolpinger, darunter auch drei Flüchtlingsfrauen, die von der Kolpingsfamilie betreut werden, die Gäste. Geboten wurde den Gästen ein großes Kuchenbuffet, duftender Kaffee, kalte Getränke und zum Abschluss Glühwein. Vorsitzender Robert Kraus : "Besonders freute uns, dass zum Einrichten des Cafés am Vortag wie abends zum Abbau neben Vereinsmitgliedern auch sieben männliche Flüchtlinge tatkräftig mit anpackten."

2017-11-13-herbstcafe-2.JPG
2017-11-13-herbstcafe-3.JPG