15 Plätze im synodalen Weg werden mit Menschen unter 30 besetzt

Liebe Jugendliche und junge Erwachsene ,

der BDKJ Bundesvorstand hat bei der Besetzung des Synodalen Weges eigene Plätze für 15 junge Katholiken unter 30 Jahren ausgehandelt. Für diese Plätze gibt es ein eigenes, offenes Besetzungsverfahren, das zwar vom BDKJ koordiniert wird, aber nicht auf dessen Mitgliedsorganisationen beschränkt ist. Der Aufruf richtet sich vielmehr an alle Katholikinnen und Katholiken unter 30, die in Gemeinden, Verbänden oder anderen Gruppen aktiv sind und sich an der Debatte um die Zukunft der Kirche in Deutschland beteiligen möchten.
Den Aufruf findet Ihr unter folgendem Link: https://www.bdkj.de/aktuelles/artikel/15-plaetze-im-synodalen-weg-werden-mit-menschen-unter-30-besetzt/

 

Über Kolping

Das Kolpingwerk ist ein Verband ehrenamtlicher Christen und engagiert sich in einer Solidargemeinschaft um Menschen Orientierung und Lebenshilfe zu geben.

In der Diözese Fulda gibt es rund 4.500 Mitglieder in über 60 Kolpingsfamilien.

Search

Nutzeranmeldung

Nutzeroptionen