Mit Familien-Rallye in Hilders 52 Hühner in Afrika finanziert

Die Kolpingsfamilie Hilders veranstaltete im April ein Familien-Rallye gegen die Langeweile in Coronazeiten.

Einige Jugendliche der Kolpingsfamilie hatten die Rallye mit Fragen und Aufgaben in ganz Hilders zusammengestellt. Es mussten z.B. bestimmte Plätze nach Fotos gesucht, Kreidebilder gemalt, ein Kreuzworträtsel gelöst oder Gedichte geschrieben werden. Egal ob bei Sonnenschein oder bei Schneegestöber, Familien, Kinder und sogar Schulklassen waren unterwegs, um die verschiedenen Stationen abzulaufen oder zu radeln.


Jeder konnte selbst entscheiden, wann die Familienrallye in Angriff genommen wurde – es durften sich ja keine Menschenansammlungen bilden … Dabei kam es nicht auf Schnelligkeit oder das Gewinnen an, sondern auf das Rätseln und Spaß haben – der Weg war das Ziel!

Jedes teilnehmende Kind/ jeder teilnehmende Jugendliche konnte ein Huhn gewinnen. Aber keins zum Selbstfüttern, denn es lebt in Afrika und hilft einer Familie, die Armut dauerhaft zu besiegen. Für je 5 € aus dem Erlös erhält eine Familie ein Huhn. Der Verkauf der Eier bringt tägliche Einnahmen von rund 8 Euro. Und der Hühnermist eignet sich als hervorragender Dünger, der die Ernten verdoppelt. Mit der Hühnerhaltung kommt echter Fortschritt in die Familien. So wurden alle, die mitgemacht haben, zum Glücksbringer für Menschen, die unsere Hilfe brauchen.

Dabei hatten alle viel Spaß beim Suchen und Rätseln und konnten ganz nebenbei Gutes tun! Die Kolpingsfamilie Hilders begleitet das Projekt schon länger und konnte bisher viele Hühner, Ziegen und Schweine in Afrika finanzieren.

Hier ein Rallye-Gedicht:
Die Sonne scheint zur Frühlingszeit
Mit Kolping macht sich Spaß in Hilders breit
Die Rallye war ein großer Hit
Drum machen wir auch alle mit

Wer auch ein Huhn, ein Schwein oder eine Ziege kaufen oder verschenken möchte, findet nähere Infos bei www.Kolping-geschenke-shop.net oder www.kolping.net

Bildunterschrift:  Lina und Marie freuen sich über ihre Geschenkurkunde für 1 Huhn in Afrika.

Tags:

Über Kolping

Das Kolpingwerk ist ein Verband ehrenamtlicher Christen und engagiert sich in einer Solidargemeinschaft um Menschen Orientierung und Lebenshilfe zu geben.

In der Diözese Fulda gibt es rund 4.500 Mitglieder in über 60 Kolpingsfamilien.

Search

Nutzeranmeldung

Nutzeroptionen