Aktuelle Berichte

Kolpinggedenktag der Kolpingsfamilie Altenmittlau

kolpinggedenktag-titelbild
kolpinggedenktag-titelbild

Die Kolpingsfamilie Altenmittlau feierte am 2.12.2017 ihren Kolpinggedenktag, begonnen hat dieser mit dem Abendgottesdienst für die Lebenden und Verstorbenen unserer Kolpingfamilie in den Fürbitten wurde an die 2 letztverstorbenen Alois Höfler, Ehrenmitglied und Karlo Anton ein Gründer unserer Kolpingfamilie, gedacht.



Am Ausgang der Kirche waren für die Schuhaktion Kartons bereit gestellt. Nachdem Gottesdienst trafen sich die Mitglieder im weihnachtlich geschmücktem Pfarrsaal der Alten Kirche. Winfried Noll konnte neben den Mitgliedern auch unseren Präses Pf.Kasaija begrüßen. Mit einem gemeinsamen Essen und dem Kolpinglied "Es gibt so viele Fragen" begann der Kolpinggedenktag und die anschließende Adventfeier. Gestaltet von Stefan Hufnagel, Birgit Olinski und Hermann Trageser mit einem selbst geschriebenen Weihnachtsgedicht von Hans Meckel und Adventslieder wurde der offizelle Teil abgeschlossen.

Winfried Noll danke allen zum Gelingen beigetragen haben und erinnerte an die Winterwanderung am 28.12.17 in gemütlicher Runde und Weihnachtsplätzchen haben wir den Abend ausklingen lassen.