• Hessisches Kegelspiel
  • KF Burghaun

Kolpingsfamilie Burghaun

Termine

Keine Termine eingetragen.
Kolpingsfamilie Burghaun

Artikel aus der Kolpingsfamilie Burghaun

Bundespräses Josef Holtkotte

Festpredigt von Bundespräses Josef Holtkotte zum 125jährigen Jubiläum in Burghaun

Im Rahmen des Festgottesdienstes zum 125jährigen Jubiläum der Kolpingsfamilie Burghaun wandte sich Bundespräses Josef Holtkotte in einer vielbeachteten Festpredigt an die zahlreichen Gottesdienstbesucher. Er bezeichnete Adolph Kolping als wahren Heiligen, auch wenn er momentan nur selig gesprochen worden ist. Holtkotte forderte dazu auf, im Geiste Adolph Kolpings in seinen Schuhen unterwegs zu sein und seine Ideen  heute umzusetzen. Lasst uns Schuhe mit Profil tragen.

Zum vollständigen Predigttext:

30 Banner in Burghaun

Kolpingsfamilie feiert 125jähriges Bestehen

"Wir sind Kolping - Menschen dieser Zeit." Mit diesem Slogan feierte die Kolpingsfamilie Burghaun mit einem Festgottesdienst und einer Feier im Don-Bosco-Haus ihr 125jähriges Bestehen.

 

2018-05-04-gartenmadonna-segnung-020518

Jubiläums-Maiandacht

Im Rahmen des 125-jährigen Jubiläums feierte die Kolpingsfamilie Burghaun eine Maiandacht in der Burghauner Kirche. In seiner Begrüßung betonte Vorsitzender Günter Pilz die Bedeutung Mariens für den seligen Adolph Kolping. Deshalb sei es das Anliegen, in der Andacht zu Adolph Kolping und für das weltweite Kolpingwerk zu beten.

 

2018-04-26-marienstatue-burghaun-2016.jpg

Im Rahmen ihrer 125-Jahrfeier lädt die Kolpingsfamilie Burghaun am Mittwoch, dem 2.5.18 um 18.oo Uhr zu einer Maiandacht in der Kath. Kirche ein.
 

2018-02-19-stiftugnsfest-hilfenhaus.JPG

Festgottesdienst mit Bezirkspräses Kranz

Mit einem eindrucksvollen Festgottesdienst in der festlich illuminierten Pfarrkirche, eröffnete die Kolpingsfamilie Burghaun ihr 125-jähriges Jubiläum.

gedenktag-2017-jubilare.JPG

Spende an Kolping-Familienfonds Hünfeld

Burghaun.Für insgesamt 330 Jahre Treue zum Kolpingwerk wurden 7 Mitglieder der Burghauner Kolpingsfamilie geehrt. Ferner wurde anläßlich des Kolping-Gedenktages dem Familienfonds der Kolpingsfamiie Hünfeld ein Scheck über 385 Euro übergeben.

Jedes Jahr feiern die Kolpingsfamilien in aller Welt den Kolping-Gedenktag. Adolph Kolping, geboren am 8. Dez. 1813 und verstorben am 4. Dez. 1865. Schon zu Lebzeiten verbreitete er seine Idee und sein Werk in Europa aus. Er konnte sehr viele Menschen begeistern und ihnen Lebenshilfen geben.

Ende Oktober weilte die Kolpingsfamilie Seligenstadt mit 35 Teilnehmern zu Gast in Burghaun.

Die Kolpingsfamilie Burghaun bedankt sich bei der Bevölkerung für die zahlriechen Kleider-und Schuhspenden im Rahmen der Kleiderbox-Sammlung.

Kleiderbox

Bis zum 6. Nov. auf dem Parkplatz von Euronics XXL Kurzer in Burghaun

Die Herbstkleidersammlung der Kolpingsfamilie Burghaun will vor allem bedürftigen Familien und Kindern durch den Familienfonds der Kolpingsfamilie Hünfeld unterstützen.
Daher steht die Kleiderbox bis zum 6. Nov. auf dem Parkplatz von Euronics XXL Kurzer in Burghaun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen