• Mitglieder
  • Aktuell
  • „Menschenwürdige Pflege“ – Auftakt zur Themenreihe „Was die Menschen bewegt!“

Aktuelle Berichte

„Menschenwürdige Pflege“ – Auftakt zur Themenreihe „Was die Menschen bewegt!“

Erfolgreiche Veranstaltung des Referats Politik und Gesellschaft unter den verschiedenen Blickwinkeln von Politik, Pflegedienstleitung und pflegenden Angehörigen

2,5 Millionen Menschen sind in Deutschland derzeit pflegebedürftig. Die Zahl der Pflegebedürftigen wird sich auf Grund des demographischen Wandels bis zum Jahr 2050 verdoppeln, Fachkräfte fehlen in zunehmendem Maße.


Für seine Auftaktveranstaltung der Themenreihe: „Was die Menschen bewegt!“  hatte das Referat Politik und Gesellschaft ein Thema gewählt, was den Menschen unter den Nägeln brennt. Daher konnte die Veranstaltung trotz Sturmtief Friederike, welches an diesem Tag ganz Deutschland durcheinanderwirbelte, erfolgreich durchgeführt werden. Spannend und interessant war es und auch tiefgründig. Nach einer inhaltlichen Aufarbeitung des Abends folgen nähere Informationen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen