Favoriten

Kess allein/getrennt

Der Elternkurs für allein/getrennt Erziehende wendet sich an Mütter und Väter von Kindern zwischen 3 und 11 Jahren. Er basiert in wesentlichen Teilen auf dem Konzept „Kess-erziehen: Weniger Stress. Mehr Freude.“ Situation und Bedürfnisse von allein/getrennt Erziehenden werden eigens berücksichtigt. Zudem widmet sich der Kurs der Frage, wie die für viele als schmerzhaft erlebte Situation ressourcenorientiert betrachtet, wie Kinder in ihrer Bewältigung der Situation unterstützt und die Wertschätzung dem andern Elternteil gegenüber bewahrt oder gestärkt werden können.

Die Themen der sechs Kurseinheiten:

Für sich sorgen - Soziale Grundbedürfnisse achten Sich und das Kind ermutigen - Verhaltensweisen verstehen Aus Kreisläufen aussteigen - Angemessen reagieren Den anderen wertschätzen – Selbstbewusstsein entwickeln Orientierung geben – Mitverantwortung stärken Konflikte lösen – Stress reduzieren

Der Elternkurs geht darauf ein...

Wie Eltern als allein/getrennt Erziehende gut für sich sorgen und Ruhe und Kraft für den Alltag bekommen.

  • Was Kinder für das Selbstwertgefühl brauchen
  • Wie Mutter/Vater die soziale Entwicklung des Kindes fördern
  • Wie sie wirksam und positiv mit störendem Verhalten umgehen können.
  • Eine ermutigende Grundhaltung entfalten
  • Einen respektvollen und gleichwertigen Umgang miteinander gestalten können.

Interessentenliste

Kurs:
Level:
Kurs-Nr. Kurstitel Ort Preis*
Kess allein/getrennt 12,61 EUR pro Platz
*zzgl. MwSt.